Sonntag, 25. Juni 2017

SuB Sonntag

Bei den meisten von uns müsste der SuB (Stapel ungelesener Bücher) schon bis ins Unermessliche reichen. Ich bin da keine Ausnahme und habe mittlerweile auch ein wenig den Überblick verloren. :)
Hier werde ich euch nun jeden Sonntag zwei Bücher die sich noch auf meinem SuB befinden vorstellen.
Kira von
Bibliophiele Hermine hat mich und andere Blogger mit ihrer coolen Aktion angesteckt.



Conversion von C.M.Spoerri und Jasmin Romana Welsch



Inhalt: Skya: »Ich bin Skya und lebe auf der Insel Diés. Mein Volk ist äußerst intelligent und wir beten die Göttin Solaris an, die uns tagsüber ihre Gabe leiht. Dann gibt es noch diese gehirnlosen Muskelpakete, die auf der Nachbarsinsel Nox leben und deren Kräfte nachts von ihrem Gott Lunos verstärkt werden ...« Zero: »Was willst du damit sagen, Prinzessin?« Skya: »Unterbrich mich nicht. Ich versuche gerade, den Lesern zu erklären, wie unsere Welt funktioniert.« Zero: »Du meinst wohl eher: unsere beiden Inseln.« Skya: »Dieser Besserwisser hier ist übrigens Zero, der selbstverliebte Anführer der Nox. Aber immerhin hilft er mir, meine Freundin Mona vor den Diés zu verstecken.« Zero: »Mhm. Aber nur, weil mein dämlicher Bruder sich mit deiner Freundin eingelassen und sie geschwängert hat!« Skya: »Wir müssen jetzt zusammenarbeiten und versuchen, die Schwangerschaft vor den Ältesten geheim zu halten. Ansonsten droht uns allen die Todesstrafe – wir dürfen untereinander keinen Kontakt haben. Und schon gar keine Kinder zeugen, weil Mona ... sie wird bei der Geburt wahrscheinlich sterben ...«



Amani - Rebellin des Sandes von Alwyn Hamilton



Inhalt: Die 16-jährige Scharfschützin Amani will nichts mehr, als Dustwalk, einem Kaff mitten in der Wüste, den Rücken zu kehren. Bei einem Schießwettbewerb, der Amani die Freiheit bringen soll, kreuzt Jin ihren Weg: ein faszinierender Fremder, der von den Schergen des Sultans verfolgt wird. Jin soll zu den Rebellen gehören, die den abtrünnigen Prinzen Ahmed unterstützen. Amani und Jin werden Reisegefährten wider Willen und kämpfen bald ums Überleben – gegen magische Djinn, gegen die Soldaten des Sultans und eine mysteriöse, tödliche Waffe. Unversehens steckt Amani mitten in einer Rebellion, die das Schicksal ihres Landes entscheiden könnte und ihre Gefühle für Jin offenbart …



Sonntag, 18. Juni 2017

SuB Sonntag

Bei den meisten von uns müsste der SuB (Stapel ungelesener Bücher) schon bis ins Unermessliche reichen. Ich bin da keine Ausnahme und habe mittlerweile auch ein wenig den Überblick verloren. :)
Hier werde ich euch nun jeden Sonntag zwei Bücher die sich noch auf meinem SuB befinden vorstellen.
Kira von Bibliophiele Hermine hat mich und andere Blogger mit ihrer coolen Aktion angesteckt.


                                            

Walled City von Ryan Graudin


JIN schlägt sich als Junge verkleidet durch die ummauerte Stadt Hak Nam. Sie muss ihre Schwester Mei Yee finden, die von der Bruderschaft des Roten Drachen gefangen gehalten wird. MEI YEE befindet sich in der Hand des schrecklichen Longwai, des Anführers der Bruderschaft. Eines Tages steht der fremde Junge Dai vor ihrem Fenster und verspricht ihr, sie zu befreien. DAI stammt aus reichen Verhältnissen, muss Longwai jedoch innerhalb von 18 Tagen das Handwerk legen, wenn er selbst dem Gefängnis entkommen will. Dafür braucht er Mei Yee. Und Jin. Gemeinsam stellen sich die drei Jugendlichen der schier übermächtigen Bruderschaft des Roten Drachen. Doch die Zeit läuft.








                                                 

                                                  Die Beschenkte von Kristin Cashore


Als Katsa dem geheimnisvollen Prinzen von Lienid begegnet, weiß sie sofort, dass auch er beschenkt ist – sie ist sich nur nicht sicher, mit welcher Gabe. Katsa dagegen ist in allen sieben Königreichen bekannt und gefürchtet: Sie besitzt die magische Gabe des Tötens. Nur Bo, der fremde Prinz, scheint keine Angst vor ihr zu haben und ringt beharrlich und mit viel Geduld um ihr Vertrauen. Im Kampf gegen einen König mit einer teuflischen Begabung werden sie auf ihrem gemeinsamen Weg durch Schnee und Eis, über Meere und Gebirgsketten zu Verbündeten – und zu einem leidenschaftlichen, unabhängigen, innigen, streitenden, liebenden Paar.

Sonntag, 21. Mai 2017

Neuerscheinungen Juni 2017

Chosen - das Erwachen von Rena Fischer



Band 2 der Reihe!

Romantasy trifft X-Men: Eine packende Internats-Geschichte um Liebe und VerratEmmas Vater Jacob ist tot – ermordet von ihrer großen Liebe Aidan. Glaubt Emma. Doch das stimmt nicht. Emmas Erinnerungen wurden nämlich von Farran, dem Schulleiter des Elite-Internats, manipuliert. Jacob ist nicht tot, im Gegenteil, er will Emma aus Farrans Fängen befreien. Wird es ihm gelingen? Kann er Emma, die in die Emotionen anderer eintauchen kann, dazu bringen, die dunklen Machenschaften ihres vermeintlichen Mentors zu durchschauen.


Erscheint am: 20.06.17




Ewig - Wenn Liebe entflammt von Rhiannon Thomas


Band 2 der Reihe!

Ein ganz neues Happy End für Aurora
Nach hundert Jahren Schlaf geweckt durch den Kuss eines Prinzen - Auroras Leben sollte eigentlich wie ein Märchen sein. Doch die Realität sieht anders aus: ein tyrannischer Herrscher hat sich des Thrones ihrer Familie bemächtigt und unterdrückt ihr Volk. Das darf nicht sein, beschließt Aurora. Um ihre Untertanen zu befreien, macht sie sich auf den Weg in das weit entfernte Königreich von Prinz Finnegan - der sie liebt und den sie hasst. Und der weit mehr über die Magie, die in Aurora schlummert, zu wissen scheint als sie selbst. Und vor allem über ihre rätselhafte Verbindung zu den Drachen, die das Königkreich von Prinz Finnegan seit Jahren bedrohen.
Während Aurora, vom König zur Verräterin erklärt und von seinen Soldaten verfolgt, um ihr Leben fürchten muss, wird ihre magische Gabe immer stärker - genauso wie ihre Gewissheit: Sie wird nicht nur ihr Volk retten, sondern eines Tages auch den Fluch brechen, mit dem sie vor hundert Jahren bei ihrer Geburt belegt wurde. Ein Fluch, der ihr für immer jedes Glück und die große Liebe versagt. Aurora kämpft um ihr Leben, ihre Liebe und ihr Königreich.

Erscheint am 22.06.17


Die Königin der Schatten - Verbannt (Band 3) von Erika´Johansen

Kelsea Glynn hat sich als wahre Herrscherin erwiesen. Um ihr Land vor einer schrecklichen Invasion durch das Nachbarreich Mortmesne zu schützen, hat sie sich in die Hände ihrer größten Feindin begeben: der Roten Königin. Doch damit nicht genug, die Rote Königin ist inzwischen auch im Besitz von Kelseas wertvollen Saphiren. Sollte es ihr gelingen, sich deren Magie zu bemächtigen, ist ganz Tearling dem Untergang geweiht. Während Mace als Regent auf dem Thron von Tearling fieberhaft an einem Plan arbeitet, um Kelsea aus den Kerkern der Roten Königin zu befreien, kommt es im finsteren Mortmesne zum finalen Showdown zwischen den beiden Königinnen …


Erscheint am 26.06.17





Obsidian : Oblivion 2. Lichtflimmern: Onyx aus Daemos Sicht erzählt



Daemon hat alle guten Vorsätze in den Wind geschlagen: Statt dafür zu sorgen, dass seine neue Nachbarin Katy sich von den Lux fernhält, kennt sie nun ihr Geheimnis. Statt sich selbst von ihr fernzuhalten, hat er sie geheilt und ist seitdem durch ein geheimnisvolles Band mit ihr verbunden. Statt auf seinen Verstand zu hören, folgt Daemon seinem Herzen – und beschwört damit neue Gefahren herauf. Denn seit ihrer Heilung verfügt Katy über ähnliche Kräfte wie die Lux. Kräfte, die sie genauso wenig kontrollieren kann wie ihre Gefühle für Daemon …

Erscheint am 30.06.17








Goldener Käfig von Victoria Aveyard (Die Farben des Blutes Band 3)



Mare, die Rote mit den besonderen Silber-Fähigkeiten, ist zurück am königlichen Hof – doch dieses Mal nicht als falsche Prinzessin, sondern als Gefangene des Königs: Um ihre Gefährten vor dem Tod zu retten, hat sie sich ihrem schlimmsten Feind – und einstigen Freund – ergeben. Und erwartet nun ein schreckliches Schicksal an seiner Seite. Aber natürlich setzen Prinz Cal und die Rebellen der Scharlachroten Garde alles daran, um die Blitzwerferin zu befreien. Denn nur mit ihr gibt es im Kampf um die Freiheit eine Chance.

Erscheint am 30.06.17








Die Magie der tausend Welten - die Mächtige von Trudi Canavan


Ein Jahrtausend lang lenkte Valhan, der mächtigste aller Magier, die Geschicke der tausend Welten. Doch nun ist er tot, und Chaos greift um sich. Seine natürliche Nachfolgerin ist die junge Magierin Rielle, aber sie sträubt sich, diese Verantwortung zu übernehmen. Ohne ihre Wünsche zu beachten, bekämpfen sich im Hintergrund bereits ihre Unterstützer und ihre Gegner. Und niemand weiß, dass Valhans Pläne über seinen Tod hinaus gehen. Er will wiedergeboren werden, um ein weiteres Jahrtausend die Welten zu beherrschen – und dafür werden er und seine Anhänger jedes Hindernis beseitigen.


Erscheint am: 26.06.17






Die Seelen von London von A.K.Benedict


Glauben Sie an Geister?
Nein? Dann geht es Ihnen wie Detective Inspector Jonathan Dark, der in London einen Frauenmörder jagt. Gerade erst hat das potentielle Opfer, die blinde Maria, bei einer ihrer "Schatzsuchen" im Schlamm der Themse einen menschlichen Finger gefunden. Darauf ein gelber Diamantring und eine Botschaft in Braille-Schrift: "Willst du mich heiraten, Maria?"
Wenn Jonathan Dark Maria retten will, muss er lernen, seiner Intuition zu vertrauen. Und den Seelen, die unsichtbar zwischen den Lebenden wandeln und ihre ganz eigenen Rachepläne hegen.




Erscheint am 01.06.17





Fallen Queen- ein Apfel, rot wie Blut von Ana Woods




Erst wenn Königin Nerina sich einen Gemahl erwählt hat, darf die Prinzessin des Landes heiraten. Was aber, wenn sie sich in den Mann verliebt, den auch das Herz ihrer Schwester begehrt?
Um den Thron betrogen und zum Tode verurteilt flieht Nerina in den Verwunschenen Wald, einen Ort, den viele Menschen betraten, doch niemals mehr verließen."


Erscheint am 20.06.17

Donnerstag, 18. Mai 2017

Rezension zu "Der schwarze Thron - die Schwestern" von Kendare Blake


                                                                                            
Autor: Kendare Blake       
Verlag: Penhaligon
Seitenzahl: 448 Seiten
Preis: 14,99 Euro



Inhalt

Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren — doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod — er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages …






Ich habe mich wirklich lange auf dieses Buch gefreut und bin jetzt umso glücklicher die Rezension dazu schreiben zu können. Leider hat mich das deutsche Coer etwas enttäuscht, denn ich finde das Original um einiges schöner.

Charaktere


Abwechselnd erleben wir die Geschichte der drei Schwestern die im Kampf um Leben und Tod gegeneinander antreten um den Thron besteigen zu können.
Katharine ist die jüngste der Schwestern und lebt bei den Giftmischern seitdem sie als Kind von ihren Schwestern getrennt wurde. Es werden hohe Erwartungen an sie gestellt. Sie wird zwar als Königin angeredet, allerdings ziehen andere Leute die Fäden, sie trifft keine Entscheidung alleine und wird von vorne bis hinten manipuliert. Kat war mir von Anfang an sympathisch und oft hatte ich Mitleid mit ihrer Situation.

Arsinoe ist bei den Naturbegabten aufgewachsen. Sie steht schon immer im Schatten ihrer Freundin und Mentorin Jules. Diese war mein liebster Nebencharakter und mich hat es gefreut, dass sie fast so eine große Rolle darstellte wie die Protagonistinnen. Auch die Beziehung zwischen ihr und Arsinoe hat mir sehr gut gefallen und das sie sich so nah stehen wie Schwestern.
Arsinoe war mir von den drei Schwestern am sympathischsten. Sie schert sich nicht um Oberflächlichkeiten und was andere von ihr denken.

Mirabella lebt bei den Elementwandlern und wird als Favoritin gehandelt, da ihre Gabe unglaublich stark ist. Auch sie wird ständig manipuliert und beobachtet. Trotzdem versucht sie sich treu zu bleiben, denn sie hat ein gutes Herz.

Meine Meinung


Die Entwicklung der Drillinge, gerade am Ende des Buchs ist sehr groß. und es hat Spaß gemacht sie als Leser auf dem Weg zu begleiten.

Die Autorin hat eine grausame, aber faszinierende Welt erschaffen die sehr gut ausgearbeitet wurde. Am Anfang war ich durch die vielen neuen Namen etwas verwirrt, doch je weiter die Geschichte fortgeschritten war, desto besser habe ich hinein gefunden..
Das Einzige woran es leider mangelt ist die Spannung. Die Geschichte plätschert dahin ohne richtigen Spannungsbogen. Trotzdem hatte ich Spaß bei lesen, der Schreibstil ist flüssig.
Das Ende hat mir sehr gut gefallen, es war wirklich nicht vorhersehbar und ich bin umso gespannter wie es in Teil 2 weitergeht.


Insgesamt vergebe ich 4 von 5 Sternen!






Dienstag, 18. April 2017

Neuerscheinungen im Mai 2017

Hallo ihr Lieben!
Ich habe euch wieder mal die Top Neuerscheinungen im Bereich Fantasy und Jugendbuch im Mai 2017 zusammengestellt.


feel again (Band 3) von Mona Kasten





Inhalt:  Er sollte nur ein Projekt sein.
Doch ihr Herz hat andere Pläne.
Unter normalen Umständen würde Sawyer einen Typ wie Isaac keines zweiten Blickes würdigen. Er ist zu nett, zu höflich, zu schüchtern – und damit das genaue Gegenteil von ihrem üblichen Beuteschema. Doch als sie mitbekommt, wie sich ein paar Mädchen über ihn lustig machen, kann sie nicht tatenlos zusehen. Kurzerhand tut sie so, als wäre sie sein Date, und küsst ihn leidenschaftlich. Isaac, der ziemlich überrumpelt ist, bittet sie daraufhin um Hilfe: Er will dringend seinen Ruf als Nerd loswerden. Die beiden schließen einen Deal: Sawyer macht aus Isaac einen Bad Boy und darf dafür seine Entwicklung als Fotoprojekt für ihr Studium festhalten. Doch aus dem Deal wird schnell mehr ...
Band 3 der Again-Reihe von Spiegel-Bestseller-Autorin Mona Kasten!

Erscheint am: 26.05.17



Das Herz des Verräters (Band 2) von Mary E. Pearson





Inhalt: Seit Lia in den feindlichen Palast verschleppt wurde, muss sie um ihr Leben fürchten. Rafe ist zwar an ihrer Seite, aber hier kann auch er sie nicht mehr beschützen. Der Komizar von Venda will Lias Tod – und erst als Kaden ihm verrät, dass Lia die Gabe der Vorsehung besitzt, steigert das in den Augen des Feindes Lias Wert. Sie gewinnt Zeit – doch was sagt ihr der Blick in die Zukunft? Lia muss wichtige Entscheidungen treffen und einen Weg finden, um endlich ihrem Gefängnis zu entfliehen ...

Erscheint am: 26.05.2017










Paper Palace (Band 3) von Erin Watt




Inhalt: Kaum haben sich Ella und Reed wiedergefunden, werden sie schon wieder getrennt – und Reeds Leben steht auf dem Spiel. Ist er dieses Mal zu weit gegangen? Ist ihm sein aufbrausendes Temperament zum Verhängnis geworden? Ella ist eine Kämpferin. Sie ist bereit, alles zu tun, um Reed zu schützen, und den Royals zur Seite zu stehen. Doch dann wird sie plötzlich von ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt. Sie muss feststellen, dass ihr Leben eine einzige Lüge war. Werden die Royals sie am Ende doch ruinieren? Oder kann es ein Happy End für Ella und Reed geben?



Erscheint am: 02.05.2017





Pearl von Julie Heiland


Inhalt: Die ungestillte Sehnsucht nach Liebe macht sie unsterblich. Aber alles, was sie will, ist endlich zu lieben.
„Zweihundert Jahre habe ich die Liebe gesucht, wollte sie mehr als alles andere – nie hat sie sich meiner erbarmt. Ich habe noch nie geliebt. Wurde noch nie geliebt.“
Pearl ist eine Suchende. Ihre Sehnsucht nach Liebe ist so groß, dass sie selbst im Tod keine Ruhe gefunden hat und zur Unsterblichkeit verdammt ist. Sie hat nur eine Möglichkeit, erlöst zu werden: sie muss die wahre, aufrichtige Liebe erfahren. Aber der, den sie endlich lieben kann, stellt sich als ihr größter Feind heraus. Wird er ihre Gefühle erwidern und sie befreien oder wird er ihr Schicksal auf ewig besiegeln?
Unendlich romantisch und absolut spannend – der neue phantastische Roman von Julie Heiland!

Erscheint am 24.05.2017



Magnus Chase 2: Der Hammer des Thor



Inhalt: Der Donnergott Thor hat mal wieder seinen Hammer verloren – die stärkste Waffe in allen Neun Welten! Und diesmal ist er zu allem Übel in Feindeshände geraten. Magnus und seine Freunde müssen den Hammer so schnell wie möglich zurückholen, denn ohne ihn ist die Welt der Sterblichen einem Angriff der Riesen wehrlos ausgeliefert. Der Weltuntergang Ragnarök droht! Als Verbündeten braucht Magnus ausgerechnet den gerissenen Gott Loki – doch der Preis für seine Hilfe ist hoch …

Erscheint am: 26.05.2017






Stormheart von Cora Carmack



Inhalt: Blicke dem Sturm in die Seele und finde dein Herz! Von der jungen Königstochter Aurora wird erwartet, dass sie ihre besonderen Fähigkeiten nutzt, um ihr Volk vor den zerstörerischen Stürmen zu schützen. Was keiner weiß: Noch hat Aurora diese Fähigkeiten nicht. Um ihr Geheimnis zu wahren, scheint eine arrangierte Heirat der einzige Ausweg. Doch bevor es dazu kommt, flieht sie aus dem Palast und schließt sich einer Gruppe von Sturmjägern an. Während sie eine ganz besondere Verbindung zu Stürmen findet, läuft sie Gefahr, ihr Herz zu verlieren.



Erscheint am: 22.05.2017





Der schwarze Thron - die Schwestern von Kendare Blake



Inhalt: Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren — doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod — er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages …

Erscheint am: 09.05.2017












Montag, 17. April 2017

Rezension zu "Der Prinz der Elfen" von Holly Black




Titel: Der Prinz der Elfen
Autor: Holly Black
Verlag: cbt Verlag
Seitenzahl: 416 Seiten
Preis: 16,99 Euro


Ich habe mich sehr auf den Prinz der Elfen gefreut, der Klappentext klang vielversprechend  und das Cover ist wunderschön. Ich habe eine High-Fatntasy Geschichte erwartet, leider wurde ich sehr enttäuscht.

Der Einstieg ist mir durch den holprigen Schreibstil sehr schwer gefallen. Man wird in die Geschichte hinein geworfen und de Handlung war eher verwirrend.

Auch die Charaktere konnten mich nicht überzeugen. Unsere Protagostin Hazel war mir leider nicht sympathisch. Sie ist eine kleine Herzensbrecherin, lässt niemanden an sich ran und stürzt sich ins Geschehen ohne nachzudenken. Später versteht man ihre Beweggründe, trotzdem war sie für mich nicht überzeugend. Das Einzige was mir gut gefallen hat war die Beziehung zu ihrem Bruder Ben und die Geschichten die sie teilen.

Hazel und Ben leben quasi in einem Märchen, sodass sie und das gesamte Dorf von der Außenwelt ausgeschlossen sind. Die märchenhafte Idylle ist trügerisch, es verschwinden immer wieder Touristen.


Auch der gehörnte Prinz war mir unsympathisch und seine Beweggründe undurchsichtig. Der Charakter bleibt oberflächlich, genau wie alle anderen Nebencharaktere.


In der Geschichte wird kaum bis keine Spannung aufgebaut. Es wurde einfach nur immer absurder.
Leider hat "Der Prinz der Elfen" meine Erwartungen nicht annähernd erfüllt und bekommt daher nur 2 von 5 Sterne.

Freitag, 7. April 2017

Gewinnspiel

Hallo ihr Lieben :) Als Dankeschön für eure Unterstützung habt ihr wieder die Möglichkeit ein tolles Buch zu gewinnen. Diesmal bekommt der Gewinner eine neue Ausgabe von "Alba & Seven" von Natasha Ngan.




Inhalt: Alba will nur eins: endlich aus ihrem goldenen Käfig im Nordbezirk Londons ausbrechen. Als Tochter des mächtigsten Mannes des Landes ist ihre Zukunft jedoch längst vorherbestimmt. Die letzte Chance, frei zu sein, kommt in Gestalt eines jungen Diebes: Seven. Und der ist nicht nur total unverschämt, sondern auch Mitglied einer Straßengang, die mit gestohlenen Erinnerungen auf dem Schwarzmarkt handelt. Ausgerechnet ihm folgt Alba zum ersten Mal in den Süden. Doch in einer Welt, in der keine Erinnerung privat ist, bleiben auch Geheimnisse nicht lange verborgen. Geheimnisse, die Albas Leben für immer verändern, und Seven in tödliche Gefahr bringen. Die beiden müssen alles aufs Spiel setzen – ihr Leben … und ihre Liebe.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 14.April.2017, dann wird der Gewinner ausgelost und bekannt gegeben.

Was ihr dafür tun müsst:
- liked meine Facebook Seite "ElasBookWorld"
- liked den Beitrag
- kommentiert den Beitrg
- wer einen Kommentar in meinem Blog hinterlässt, bekommt ein zusätzliches Los

Bedingungen:
- ihr habt einen Wohnsitz innerhalb Deutschlands
- der Gewinner hat nach der Auslosung drei Tage Zeit sich zu melden, ansonsten wird neu ausgelost.

Viel Glück!